Coaching als Prävention

  Vorbeugende Instandhaltung verhindert Totalschaden Was für Ihren Maschinenpark gilt, gilt auch für Ihre Seele und Ihren Körper! Pflegliche Behandlung und Wertschätzung der Betriebsmittel sind geboten. Gestern las ich aber, der Müllberg an Billigkleidung wachse enorm an. Menschen kaufen „preiswerte“ Kleidung und werfen die wieder weg, sobald sie kaputt oder schmutzig ist. Anstatt sie der Mühe […]

coaching und psychosomatik

  Psychosomatik: Wenn die Seele leidet … wird der Körper krank. Krankheiten aller Art sind nach Auffassung der Psychosomatik Ausdruck dafür, dass ein seelisches Problem derart lange ungelöst blieb, dass es sich auf der körperlichen Ebene niederschlägt. Deswegen sind solche körpersprachlichen Äußerungen selbstverständlich auch Thema bei meinen Coachings. Psychosomatik für Zweifler erklärt Vielleicht gehören Sie […]

Coaching in der Lebenskrise

  Lebenskrise Was tun, wenn man nicht mehr weiter weiß? Sie brauchen in der Krise jemanden, der Ihnen in die Augen schaut, der Ihnen zuhört, Ihnen gute Fragen stellt. Das muss jemand sein, der Ihnen mit Respekt begegnet und Sie nicht in die Rolle des Verlierers, Opfers, Unterlegenen hineinmanipuliert. Sie brauchen in der Lebenskrise Rat […]

Opferdenken

Opferdenken, Angst und Stolz Ich wurde dieser Tage wieder einmal auf das Problem der Prokrastination angesprochen. Die sogenannte Aufschieberitis. Die Frage ist: Wo kommt das her, ist das eine Krankheit, ist das ein Symptom für etwas anderes, wenn Sie Ihren Wäscheberg so lange irgendwo herumliegen lassen, bis Sie alles grad wieder waschen können. Anstatt ihn […]