Allgemeines Coaching Blog

Coaching-Prinzip Selbstverantwortung

Denn Selbstverantwortung ist Freiheit [Lieber Abonnent, liebe Abonnentin, hier kommt nun der fertige Blogartikel, den ich gestern versehentlich unfertig losschickte – Danke für Verzeihung! Herzlich grüßt FWB] Selbstverantwortung ist das tragende Prinzip der westlichen Welt seit der Aufklärung. Selbstverantwortung heißt: Freiräume, Spielräume des Lebens zu erkennen und zu nutzen, auch wenn es mal so aussieht, […]

Coaching für Cojones

Speedy Cojones bei Dr. Berle Heute weiß vermutlich jedes Kind, dass Menschen, die „Cojones haben“ solche sind mit Kraft, Willen und Durchsetzungsstärke. Meine Klienten sind überwiegend genau solche Menschen. Und ich bin ebenfalls so jemand. Wir sind Menschen, die Selbstverantwortung übernehmen, weil das Freiheit ist: Coaching-Prinzip Selbstverantwortung „Du hast einfach Cojones!“ Das sagen die Leute […]

Affirmationen, die auch wirken

  Choose to be happy! Affirmationen sollen das Unterbewusstsein ansprechen und auf diesem tiefenpsychologischen Weg das Individuum stärken. Es ist klar: Wer sich jeden Tag vor dem Spiegel stehend – wenn auch nur in Gedanken – sagt: „Oh je, was’n Fettsack!“ stärkt nicht, sondern unterminiert und schwächt sich. Also stehen viele hin und sagen 10 […]

Antriebslosigkeit

  Die Bio-Chemie hinter der Antrieblosigkeit Sie haben einen absoluten Dopamin-Mangel, wenn Sie von Antriebslosigkeit, Burnout und Depression reden! Der Dopamin-Mangel resultiert aus Mangel an Glückserlebnissen. Dopamin ist unser natürliches Dope. Ein Neurotransmitter und unter unseren „Glückshormonen“ die Hauptfigur, ein körpereigenes Aufputschmittel, fördert Wohlbefinden und Lebenslust. Und das Tolle: Man kann es selber erzeugen!! Im […]

Coaching für mehr Einkommen

Ziele setzen, Willen äußern! Das Personalgespräch macht vielen Menschen Sorge. „Wie soll ich nur sagen, was ich will, der Chef hat ja sicher schon seine eigenen Vorstellungen!“ Es kommt aber wirklich auf Sie an: Ihre Ziele, Ihre Wünsche, Ihre Willen! Wie wollen Sie mehr Einkommen erzielen, ohne Ziele? Wie wollen Sie den idealen Job finden, […]

Umsatzziele gegen Resignation

Umsatzziele müssen flashen und locken Ich habe in einem Workshop eine wahnsinig spannende Diskussion erlebt. Thema: Umsatzziele. Wie setzt man die richtig, so dass es einen vom Hocker reißt? Denn nur so durchbricht man die normative Kraft des Faktischen …. Eine Gruppe von Unternehmern diskutierte, welches gemeinsame Umsatzziel man dieses Jahr anstreben solle. Im Vorfeld […]

Ostern mit Corona

Vom Feind lernen Ein Versuch, die Sache lösungs-psychologisch konstruktiv zu betrachten. Christen feiern an Ostern die Auferstehung des Prinzips Hoffnung. Unsere heidnischen  vorschristlichen Vorfahren feierten Ostara, die Frühlings-Göttin der Fruchtbarkeit, der Morgenröte. Man hört frühmorgens am Chor der zwitschernden Vögel, worum es geht: Aufbruch, neues Leben regt sich in der Natur, neues Leben wird gezeugt […]

Intuition

Wieso Deine Intuition dem Großhirn überlegen ist und schneller mehr weiß Bauchgefühl macht schnell. Sobald Sie Ihrer Intuition folgen, werden Sie es machen, wie der Typ auf dem Bild. Nix gegen das Denken im Großhirn – aber es macht lahm und verhindert Aktion. Intuition ist gut für das Entscheiden in komplexen Situationen. Die Ratio ist […]

Explosivfragen und Spontanheilungen

  Spontanheilung und das Märchen Depression Von Explosivfragen und Spontanheilungen aus der Werkstatt: Diese junge Klientin, die seit kurzem reitet, schleicht jetzt die Antidepressiva aus. Wer reitet, ist nicht traurig, das weiß ich als  Hirnmechanikerin. Weil man beim Reiten vielleicht wütend wird auf das Pferd, das einen durchrüttelt mit seinem ungeschmeidigen Gang? Oder weil man […]

Eheprobleme und zu dick?

Selbst-Coaching gegen Problemstau Eine kleine Gedanken-Übung von Coach Dr. Berle Eheprobleme und zu dick? Und rauchen tun Sie auch noch und der Chef sieht Sie nicht … der traurige Witz ist ja, dass wir immer denken, es gebe keinen Weg hinaus, wenn wir irgendwelche Probleme drücken fühlen und manchmal sehen wir den Weg hinaus nicht, […]