Dr. Berles Coaching-Blog

Mit Tools und Psychotricks und Dies und Das …

Mein Coaching-Blog ist eine Art Ratgeber, eine Coaching-Gazette, zum Spaß, zur Erheiterung, Inspiration, zum Lachen, Lernen und zum Selbst-Coaching. Aber vor allem soll er zeigen, was Coaching bewirken kann, wenn Sie die Lebensweichen neu stellen müssen. Erfolge mit Freude.

Coaching ist besser. Weil wir nicht an Symptomen herumdoktern. Wir lösen Probleme! Wir erkennen und schaffen Wege.

Also lesen Sie! Weil Lesen bildet, wenn man das Richtige liest! Eine Feedback-Mail an mich wird Ihre Gedanken klären, und ich bin freudig gespannt, von Ihnen zu hören, zu lesen.

alt="Antennen ausfahren, antizyklisch Denken"

Antizyklisches Denken

  Rechts überholen! Antizyklisches Denken: Bringt Leben ins Leben, spart Zeit Gestern wieder in dieser Vortragsveranstaltung die Kaffeepause mit dem großen Schwarm. Der Schwarm steht immer gleichzeitig auf, verharrt ein Weilchen im Pulk und begibt sich dann gemessen zu den Futterquellen. Hier war es im Bayerischen Hof in München ein klitzekleines Büffet im Hintergrund des […]

Coaching gegen Stress

Stress ist Gehirnsache So können Sie den Stress besiegen Eine meiner Klientinnen vergisst einfach alles. Meint sie. In Wirklichkeit vergisst sie Dinge in bestimmten Situationen. Ihr Kopf wird leer im Stress. Also etwa hat sie Kundengespräche und es entwischen ihr die Worte, mit denen sie beschreiben wollte, was ihre Firma eigentlich macht. Das ist wirklich […]

alt="#wasmichantreibt von Dr. Berle"

Was mich antreibt

  #WasMichAntreibt Ich hab’s gerne lustig und strahlend.   Ich hasse Probleme Kürzlich rief ein Mann an. Ob ich auch Coaching für Paare, Paarberatung anböte. „Meine Frau“, erzählte er, „hat eine Freundin, die hat einen Freund und von dem hat sie ihr Fotos gezeigt. Der hat ein Ding von dreißig Zentimetern. Jetzt will meine Frau […]

love it, change it or leave it …

  Das beste Veränderungsprinzip: love it, change it or leave it … Das ist die Normalstrategie für den Umgang mit unangenehmen Partnerschaften, Arbeits- und Vertragsverhältnissen. Mehr als Exit-Strategie. Es ist die Gestaltungsstrategie schlechthin. Das ist das Gegenteil der Vogel-Strauß-Politik, die so weit verbreitet ist, dass man sie für eine ansteckende Krankheit halten kann. Die meisten […]

Selbstcoaching-Übungen

Fünf Goodies als Geschenk für Sie Selbstcoaching-Übungen aus dem Methodenkoffer des Neurolinguistischen Programmierens:   Erstens: Die Kontrastmethode Dies ist eine der grundlegenden Selbstcoaching-Übungen. Sie könnte Ihre Weltsicht ändern: Aus Schwarz wird Weiß abgeleitet. Zauberei! Problemwegzaubern …. Nehmen wir eines Ihrer Probleme. Stellen Sie fest, worin das Problem wirklich besteht. Das heißt, dass Sie sich als […]

Neurowissenschaft und Coaching

Neurowissenschaft im Coaching Pluralis Majestatis oder: Drei Organe im Kopf Neurowissenschaft im Coaching – das eine ist die Lehre und Fundament, das andere Anwendung und gleichzeitig Gehilfe. Weil modernes Coaching lösungsorientiert und zielversessen ist und damit das tut, was unsere drei Organe im Kopf wollen. Wie uns die Neurowissenschaft beigebracht hat. Neurowissenschaft und Coaching – das […]

Coaching gegen Midlife-Crisis

  Midlife-Crisis, Sinnkrise, Ehekrise … Was Sie mit 30 über die Midlife-Crisis wissen sollten Vorausgeschickt: Die Midlife-Crisis kommt nicht immer in der angenommenen Lebensmitte. Manche Menschen stürzen in die Sinnkrise nach Ende des Studiums. Sie erleben einen Praxisschock. Andere stürzen nach dem ersten Kind hinein: Dieses ewige Schreien, hört das nie wieder auf? kein Sex? […]

Kopf in den Sand

Kopf in den Sand stecken Menschen sind Meister darin, unangenehme Informationen auszublenden. Wir kneifen die Augen besonders fest zu, wenn viel auf dem Spiel steht. Als Patienten, Manager, Politiker, Staatsbürger. Sind wir zu faul, die Komfortzone zu verlassen? Oder haben wir einfach Angst, Großes zu bewirken, aus Angst negativ aufzufallen? Oder fehlt uns die Phantasie […]

Coaching gegen Magersucht

Magersucht Wie innere Bilder unser Leben bestimmen Kürzlich in der Autowerkstatt wurde ich gefragt, was ich gegen Automatik-Autos hätte. Und mir fiel ein, wie ich mit 16 Jahren beschlossen hatte, Journalistin zu werden, und mir überlegte, was muss ein Journalist können … Schreiben? Konnte ich. Schreibmaschineschreiben? Lernte ich sofort. Was noch? Autofahren müssen rasende Reporterinnen […]

Coaching München & Stuttgart: Dr. Berle. Mercedesstern-Übung

Kurs in Wundern

„Was wäre wenn…“ Kurs in Wundern und – bittesehr – was sind Wunder? Gut, es ist so: Wunder fangen meistens mit verrückten Fragen und kessen Antworten an: Zum US-Rocker Frank Zappa sagte mal ein Journalist im Interview in den 1960er Jahren: „Also Sie mit Ihren Haaren sehen ja aus wie eine Frau!“ Zappa soll geantwortet haben: […]