alt=

Dr. Berles Coaching-Blog

Mit Tools und Psychotricks und Dies und Das …

… und auch etwa dem hier:

Ein Mann reitet durchs Land und kommt am Bauernhof eines Freundes vorbei. Der Freund steht vor dem Hof und sägt und hämmert. „Was machst Du da?“ fragt der Mann. Der Freund sagt: „Ich baue einen Stuhl.“ Sagt der Mann: „Aber Du hast doch jede Menge Stühle ….“ Der Freund: „Ja, aber der ist speziell. Der ist fürs Glück. Damit es sich setzen kann, wenn es vorbeikommt.“

Mein Coaching-Blog ist knapp 20 Jahre alt, zur Jahrtausendwende erstmals erschienen: Eine Coaching-Gazette. Gibt Anstöße zum Lachen, Denken, Fühlen und zum Selbst-Coaching.

Bauen wir Stühle fürs Glück!

Coaching statt Psychopharmaka

  „Das Glückshormon Serotonin“ Die Medien hypen Serotonin als Glückshormon. Fehlt es, wird man depressiv, heißt es. Bekommt man es verschrieben, hellt sich die Laune auf. Und so ist es auch nicht von ungefähr Titelgeber für das jüngste Buch des Erfolgsautors Michel Houellebecq. Sein letztes spektakuläres Buch hieß „Die Unterwerfung“. Man könnte allein in den […]

alt="Business-Coaching stärkt Team-Geist"

Business-Coaching

  Selbstaktualisierung via Business-Coaching Business-Coaching nennen wir eine prozessorientierte Beratungsform, in der berufliche Themen im Vordergrund stehen. Ziel ist es, Menschen in ihrer beruflichen Entwicklung zu begleiten, ihre Stärken und Fähigkeiten zu fördern und für beruflichen Erfolg einzusetzen. Ich bin Coach und Psychologin und finde, dass es unmöglich ist, Menschen auf den Beruf zu reduzieren. […]

Krise, zur Hilfe, ich heule nur noch!

  Existenzkrise Fliegenpilzig fühlt man sich in der Krise und latent giftig! Nix mit Glückspilz-Energie – strotzend, leuchtend, keck und frech! Manchmal ist alle Kraft futsch, ja, das passiert. Ich kenne das auch, nicht, dass Sie glauben, Coach-Leute seien erleuchtet, unkränkbar und quasi Heilige. Wahrscheinlich wird man Heiliger im nächsten Leben, wenn man vorher als […]

Ziele fürs Leben

  Ziele und Strategien Was ist ein Leben ohne Ziele? Das Foto zeigt sehr schön, was ein Ziel ist und wie es wirkt: Das Kreuz oben auf dem Gipfel ist das Ziel. Hier sieht man es aus der Ferne noch, ganz klein. Und es ist weit oben. Und der Weg ist noch sehr weit, mühevoll. […]

Zielcollagen

  Wir haben es geschafft: Neujahr! Wundervolles 2019 wünsche ich Ihnen!   Gestern habe ich meine alte Zielcollage weggeworfen. Ja, sie hat mich geärgert, weil ich diese Ziele nicht erreicht habe! Jedenfalls 2018 habe ich sie nicht erreicht. Noch nicht. Ich habe Modifikationen vorgenommen. Man weiß nämlich nie, wie solche Ziele wirken und wie viel […]

alt="Sylvester2018 ist Neujahr 2019 Coaching München Stuttgart"

Willkommen 2019

Silvester 2018 ist Neujahr 2019: Sind Sie bereit und offen genug?   In den Komfortzonen ist (Friedhofs-)Ruh Wie offen sind wir für Neues? Ja, ja, sicher gehören Sie zu denen, die sagen „Oh, ich bin offen fürs Leben, für Bewegung, ich bin der offenste Mensch!“ Modische Lippenbekenntnisse. Behaupte ich. Jedenfalls bei den meisten Leuten. Bei […]

Weihnachtspause gibt’s nicht

Frohe Weihnachten! Das wünschen sich jetzt alle und es hört sich wie ein Abschied an: Abschied vom schrecklichen normalen Leben. Endlich frei, wieder. Endlich raus aus dem Trott, endlich Festessen, Lichterglanz, der Baum, die Kerzen, die schönen Päckchen, Fest der Liebe. Gottseidank Weihnachten und glücklicherweise ist danach auch bald wieder Ostern, Pfingsten undsoweiter. Fest der […]

Coaching Traumdeutung

Moderne Traumdeutung macht stark Wie Sie die Botschaften Ihres Unterbewusstseins nutzen   „Träume sind Schäume“, sagt man, aber das stimmt nicht. Träume sind Botschaften aus dem Unterbewusstsein und zwar in der Form, die dort am beliebtesten ist: Träume zeigen Bilder. Und oft zeigen Sie die Angst-Bilder, die uns als „Viren auf der Festplatte“ belästigen. Diese […]

alt="skypografie Elfring von Berle"

Coaching-Geschichten der Liebe

alt="Problemaushalten: Feuermelder"

Kopf in den Sand

  Kopf in den Sand stecken Der übelste Kraftfresser des Lebens heißt: Problem-Aushalten!   Fast alle machen es trotzdem! Wir Menschen sind Meister darin, unangenehme Informationen auszublenden. Wir kneifen die Augen besonders fest zu, wenn viel auf dem Spiel steht. Als Patienten, Manager, Politiker, Staatsbürger. Sind wir zu faul, die Komfortzone zu verlassen? Oder haben […]