Inspiration Coaching Blog

Coaching und Wahrsagerei

Sind Life-Coaching und Wahrsagerei verwandt? Coaching und Wahrsagerei sind zwei unterschiedliche Praktiken, die Gemeinsamkeiten haben – allerdings gibt es spielentscheidende Unterschiede in der Zielrichtung und im Arbeitsansatz. Während Coaching auf neurowissenschaftlichen Erkenntnissen und Methoden beruht und diese einsetzt, bedient Wahrsagerei lediglich das Bedürfnis von Menschen nach Antworten auf Zweifel und Fragen oft existenzieller Art. Von […]

Erzählung vom Ziele Erreichen

Coach-Erlebnis vom Ziele-Erreichen Ich erzähle heute mal diese Geschichte vom Ziele-Erreichen, die ich selber erlebt habe. Ich fuhr am Vormittag in den Wald, dorthin, wo ich gut denken kann, wo es diese uralten knorrigen Bäume gibt, nun die Schlehenbüsche in voller weißer Blüte stehen, die Vögel zwitschern. Alte Leute, junge Familien mit kleinen Kindern auf […]

Coaching Liebe und Vertrauen

Liebe und Vertrauen – das Zwillingspaar der Gefühle Liebe und Vertrauen – wenn Sie das googeln, finden Sie vieles über Beziehungen, Liebesbeziehungen, Liebe. Ohne Liebe und Vertrauen könne keine Beziehung, keine Ehe gelingen. Das stimmt. Auch ein antizyklisch agierendes Buch findet sich, das behauptet, „doch, doch, das geht auch ohne.“ Das ist verkehrt. Es geht […]

Sex mit Fischen

Life-Coach talks about Sex – weil die meisten Menschen keinen haben Es ist mein Lieblingsthema. Alle Klienten würden es Ihnen bestätigen. Irgendwann frage ich meistens: „Und? haben Sie eigentlich noch Sex in Ihrer alten Ehe?“ Und höre Erstaunliches von „Naja … manchmal schon“, über Blasenentzündung bis Bindungsunfähigkeit, Impotenz, Liebessehnsucht und Verdrängung. Haben Sie noch oder […]

Familienstellen schafft Ordnung

Was ist Familienstellen? Familienstellen ist, so sage ich, ein bildgebendes Verfahren der Psychologie für seelische Prozesse, die sich in tiefen Bereichen der Psyche abspielen – analog zu den bildgebenden Verfahren der Medizin wie Röntgen, MRT, Ultraschall etcetera. Medium ist nicht Hightech-Knowhow, sondern das feinste Instrument der menschlichen Kommunikation: die Empathie, die Intuition. Familienstellen schafft Ordnung […]

Watzlawicks Elefantengeschichte mit Osterhasen

Das machtvollste Veränderungsmittel ist Verblüffung Ich saß heute früh am Schreibtisch und überlegte, wie ich meinen Sonntags-Blog schreiben wollte. Die Zeiten im Allgemeinen sind ja nicht witzig, finde ich. In Deutschland wartet alle Welt darauf, dass die verheerende Ampelregierung endlich zerbricht und verschwindet auf Nimmerwiedersehen. Ehemalige Pazifisten kreischen schwurbelnd immer lauter nach Aufrüstung, gar nach […]

Self-fullfilling Prophecy wirkt immer

Self-Fullfilling Prophecy – ein psychologisches Gesetz   Haben Sie schon von der self-fullfilling prophecy gehört? Die sich selbst erfüllende Prophezeiung. Das ist ein fester Begriff aus Psychologie und Sozialwissenschaften. Empirisch gesichert. Sagt nichts anderes als: Das Unter-Bewusstsein regiert und gestaltet die Wirklichkeit. Es manipuliert unseren erklärten Willen! Unerhört! Unmöglich! Doch, tut es. Der Ball ging […]

Angstmacher lassen Temperaturen schießen

Angstmacher muss man verbieten Denn sie haben nie Gutes im Sinn, nie. Denn „Angst essen Seele auf“, so hieß der bekannte Faßbinder-Film von 1974. Angst macht zwar aufmerksam, auf Dauer aber schwach. Angstmacherei der Angstmacher: „Only bad news is good news“, das ist ein journalistischer Grundsatz. Der gilt seit Ewigkeiten, und er ist psychologisch untermauert. […]

„Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche.“

Die Weitergabe des Feuers steht vor allem! Neujahrs-Gedanken „Die Weitergabe des Feuers“ – der Satz ist von Jean Jaurès. Wie kommt das, dass ich, ausgerechnet ich, ausgerechnet den Satz eines Sozialisten zitiere? Das kommt von meiner Überzeugung, das es bei kreativen Menschen keine „Brandmauern“ geben darf. Denn das Lagerdenken, so nannte man das Brandmauern früher, […]

Warum Sie Ziele nicht erreichen

„Ich kann meine Ziele nicht erreichen!“ Hussa, neues Jahr! Zeit der guten Vorsätze. Einer der häufigsten ist, so las ich, mit dem Rauchen aufzuhören. Andere wollen abnehmen, mehr Sport treiben für den Traumbody … und nach wenigen Wochen versanden die Anstrengungen und die guten Vorsätze werden mit schlechtem Gewissen verdrängt. Warum können die meisten ihre […]