alt=

Dr. Berles Coaching-Blog

Mit Tools und Psychotricks und Dies und Das …

Ein Mann reitet durchs Land und kommt am Bauernhof eines Freundes vorbei. Der Freund steht vor dem Hof und sägt und hämmert. „Was machst Du da?“ fragt der Mann. Der Freund sagt: „Ich baue einen Stuhl.“ Sagt der Mann: „Aber Du hast doch jede Menge Stühle ….“ Der Freund: „Ja, aber der ist speziell. Der ist fürs Glück. Damit es sich setzen kann, wenn es vorbeikommt.“

Mein Coaching-Blog ist knapp 20 Jahre alt, zur Jahrtausendwende erstmals erschienen: Eine Coaching-Gazette. Gibt Anstöße zum Lachen, Denken, Fühlen und zum Selbst-Coaching.

Bauen wir Stühle fürs Glück!

Kreativitäts-Schulung

Kreativitäts-Schulung mit den Up-Art-Leuten   Es fragt sich, warum Leute so viel rauchen. Kreative Leute …. Meiner Theorie nach und aufgrund all der Erfahrungen mit meinen Klienten: es ist eine Präventiv-Massnahme gegen die eigene Kreativität. Es könnte ja zu viel werden. Zu radikal individuell. Zu rahmensprengend. Die Zigarette als Disziplinierungsinstrument. Es ist eine Selbstzensur-Massnahme! Wer […]

Die Kunst ist, sich zu trauen

Wagemut und Neugier und Lebendigkeit   „Ob’s was Neues gibt??!!“, sagte gestern Artur Zab von der Künstlerunternehmung UpArt auf meine entsprechende Alltagsfrage, „ja, klar, es gibt IMMER jede Menge Neues! Was davon willst Du wissen!?“ Artur Zab macht absolut eigen-sinnige Musik und Bilder und er komponiert Gedichte, bei denen mir das Herz schlägt vor Begeisterung […]

Geschäftserfolge, Lebenserfolge

Geschäftserfolge, Lebenserfolge   Emoveo ergo sum – für Nicht-Lateiner: ich fühle, also bin ich. Was sind eigentlich Gefühle? Was Gedanken sind, ist klar, oder? Der Isar-Kiosk macht im nächsten Jahr nicht 400.000 Euro Umsatz, sondern 600.000 …. das ist ein gedankengestütztes Ziel. Das wirkt. Der Kioskbesitzer wird entsprechende betriebswirtschaftliche Änderungen (Verhaltens-Änderungen) folgen lassen, das Ziel […]

Coaching mit NLP

NLP, Neurolinguistisches Programmieren.   Was ist das, wie funktioniert das, werde ich immer wieder gefragt. Es hört sich ja fürchterlich an, das muss ich schon zugeben. Richard Bandler, der es, das NLP, zusammen mit John Grinder in den 1970er Jahren entwickelt hat, spricht mittlerweile von Re-Patterning, was mir viel, viel besser gefällt, weil es den […]

Corporate Identity

Corporate Identity an einem Nachmittag Gut, das waren einige Stunden, die unser Workshop dauerte … das Grundlagenmaterial aus einer Befragung der Kirchengemeinde lag auf dem Tisch, viele Packen Papier. Wir clusterten Werte-Gruppen, clusterten erneut … ganz am Schluss sprang dieser Leitsatz aus unseren Köpfen. Auch im zehnten Jahr nach diesem Blogeintrag flattert der Satz noch […]

Coaching für Heimat

Heimat – Patriotismus – Selbstverwirklichung   Niemand habe dieses Wort, außer uns gefühlsduseligen deutschen Leuten, höre ich. Na, gut. Fragt sich: sind wir eigentlich gefühlsduselig? Haben wir neben den bürokratischen wenn-dann-Operationen wirklich auch Gefühl? Haben wir das Wort oder haben wir Heimat? Was IST das? „Heim ins Reich“? BlutundBoden-Lebensborn-KraftdurchFreude? Kulturzugehörigkeit, aber wo wenig Kultur, da […]

Coaching für Selbstverwirklichung

Selbstverwirklichung gegen Angst   Und was heißt das? Es heißt: Gestalten. Spielräume nutzen. Wo es keine zu geben scheint: Spielräume schaffen. Wer sein CREDO hat, hat den Erfolg. Was ist Erfolg? Das ist der Grad der höchsten Wirksamkeit. Ich arbeite gerade daran: mein Credo neu zu formulieren. Früher dachte ich, es sei die Sache mit […]

Coaching mit Eros

Eros ist das Lebensprinzip     Die Angst, die Angst …. die Wurzel allen Übels. Die Angst vor etwas führt uns dazu, Dinge nicht zu tun, die wir gerne tun würden; Dinge nicht zu denken, die wir gerne denken würden; sie blockiert auch Gefühle – wer weiß schließlich, wohin heftige Gefühle führen! In den Rausch, […]

Mundgeruch

Mundgeruch und Bundestagswahl   Was haben Bundestagswahl und Mundgeruch miteinander zu tun?………na, denken Sie ruhig ein Weilchen selber über diese Frage nach……..keine Ahnung? Also, ich sag es Ihnen. Immer wieder ist’s mir aufgefallen: man steht auf einem Empfang an weißen Stehtischen herum, trinkt Sekt, trifft Leute mit Geld und Macht. Solche mit Stress, wenig Zeit. […]

Coaching für Kapital-ismus

Coaching für Kapital-ismus Na, gut, mal ein bisschen provozieren …     Was soll man mit dem Wort Kapitalismus anfangen? Kann jemand, der die falschen Begriffe einsetzt, richtige Lösungen finden? In einem Wort-Begriff steckt ja eine Diagnose. Von der guten Diagnose hängt die richtige Therapie ab, aus der richtigen Problemanalyse ergibt sich die optimale Lösung.Ist […]