coachingwerkstatt

Coaching-Philosophie Dr. Berles

Coaching-Philosophie oder Coaching mit Philosophie?

Sind Sie vital, wenn Sie weiter lahm im Status Quo herumhängen?

Tolle Aussichten? Lassen Sie sich lieber inspirieren. Das ist möglich, gerade wenn Sie zweifeln. Staunen Sie lieber über den Hirsch aus der Holzbildhauerschule Berchtesgaden in der Münchner Coaching-Werkstatt. Wer staunt, lebt und lebt immer besser. Das lehrt uns die Hirnforschung. Es erwarten Sie wissenschaftlich unterfütterte Coaching- Methoden zu Ihrer persönlichen und/oder beruflichen Entwicklung. Problemlösungen mit Zielerreichungen und Hirnmechanik! Zum Coaching kommen nur Menschen, die Entwicklung lieben und Lebendigkeit. Das ist ein Zeichen von großer Stärke, sich Unterstützung zu holen, wenn man schwächelt.

 

Brainwash oder Neurowissenschaft?

Coaching macht dem alten Trott schnelle Beine

Naja, überlegen Sie das doch mal: Die Neurowissenschaften lehren uns, dass persönliche Begeisterung der Motor für gar alles ist: Begeisterung für sich selbst und fürs Leben, ist das innere Feuer, das uns antreibt und unseren Glauben an uns selbst hoch hält. Wer aus Überforderung, Unterforderung, Überdruss und Angst in den Burnout hineinrutscht, hat schlicht dieses Feuer verloren. Braucht kein empathisches Mitleid, sondern empathisches Anfeuern. Berle-Coaching facht das Feuer wieder an, den Glauben an die eigene Kraft. Man kann das Brainwash nennen. Ja, das hat zu tun mit meiner Coaching-Philosophie.

Immer wieder berichten Anrufer, Anruferinnen von einer früheren Psychotherapie. Anfangs gut und erleichternd, dann lähmendes Auf-der-Stelle-Treten, manchmal jahrelang. Seelen-Pfusch, Gehirn-Pfusch, denn unsere Seelen wollen uns leuchten und strahlen lassen und unsere Gehirne lieben Lösungen. Fragen Sie mich ruhig, warum!

Berle-Coaching gibt Antworten und Ziele.

Das ist reine Hirnmechanik: Unsere 3 Kopforgane lieben das!

Ziele initiieren Glückshormon-Fluten. Wer Zuversicht hat, spürt neue Kraft und kommt in Aktion, traut sich was, hat Erfolg und spürt Zufriedenheit. Methoden, Tools, Gedankenübungen, Hirn-Tricks liefert die lösungsorientierte Psychologie, die seit der bahnbrechenden Erfindung des Neurolinguistischen Programmierens/NLP in den 1980er Jahren durch viele psychologische und körpertherapeutische Schulen immer weiterentwickelt wurde: Lösungsfokussierte Kurzzeittherapie, Provokative Therapie, Hypnotherapie, drei von vielen. Fußend auf meiner Coaching-Philosophie.

Coach und Spindoktorin

Ich bin psychologischer Coach mit inzwischen 15 Jahren Erfahrung, ich nenne mich gerne auch Spindoktorin, weil Spindoktoren loyalste, unabhängige Berater sind. Ich habe den Boxenstopp fürs Einzel-Coaching entwickelt, weil Dynamik ein sicheres Fundament braucht. Und ich führe gerne auch Workshops für Teams, allerdings ausschließlich im Auftrag der Unternehmensleitung.

So oder so gilt: Es gibt für mich nichts Spannenderes, nichts Schöneres, als Menschen zu ihrer Blüte zu verhelfen und nichts Wichtigeres, als würdevolles Leben in Stolz und Lebendigkeit zu fördern. Je mehr Menschen ,ihr eigenes Ding machen‘ und aufhören, sich fremden Normen zu unterwerfen, desto strahlender die Welt, desto höher der allgemeine Level an Glück.

 

Rufen Sie einfach an, das Vorgespräch mit mir wird Ihnen Freude machen: Telefon 089 – 2324 1280 und 0711 – 7616 4903.
Das Vorgespräch ist gratis und unverbindlich. Hinterher wissen Sie mehr und sehen klarer. Alle Ihre Fragen zu den auch finanziellen Details beantworte ich gerne persönlich.

Dr. Waltraud Berle,  Coach in München und Stuttgart.

Hier finden Sie Dr. Berles Vita auf einem Blatt: vitadrberle_2017