Selbstvertrauen

Selbstvertrauen macht Weltvertrauen

Selbstvertrauen kommt vielen Menschen in der frühen Kindheit abhanden durch Kränkungen, Schockerlebnisse, sogenannte Traumata. Wenn Sie sich immer wieder unter Wert verkaufen, Angst haben, Ihre Ansprüche zu formulieren, Angst haben ausgelacht, verspottet, zu werden, werden Sie massiv an sich selber zweifeln. Vielleicht haben Sie sogar schon (oder sogar öfter) die schreckliche Erfahrung gemacht, gemobbt zu werden. Schämen Sie sich nicht! Coaching hilft Ihnen auch, alte Verletzungen hinter sich zu lassen und der starke Mensch zu sein, der Sie wirklich sind.

Denn Sie sind stark, die moderne Resilienz-Psychologie hat nachgewiesen, dass der alte Lehrsatz „Was uns nicht umbringt, macht uns stärker“ tatsächlich stimmt. Sollten Sie also an einer sogenannten „schweren Kindheit“ leiden und kümmern, machen Sie sich bitte klar, dass Sie all das nicht überlebt hätten, wären Sie nicht stark.

Coaching wird Ihnen helfen, Ihre Stärken zu erkennen und zu akzeptieren, so dass Sie sie auch nutzen können für Ihr Lebensglück. Wer sich selbst vertraut, vertraut auch der Welt und kann ihre Schätze, ihre Fülle genießen.