alt="Business-Coaching stärkt Team-Geist"

Business-Coaching

 

Selbstaktualisierung via Business-Coaching

Business-Coaching nennen wir eine prozessorientierte Beratungsform, in der berufliche Themen im Vordergrund stehen. Ziel ist es, Menschen in ihrer beruflichen Entwicklung zu begleiten, ihre Stärken und Fähigkeiten zu fördern und für beruflichen Erfolg einzusetzen. Ich bin Coach und Psychologin und finde, dass es unmöglich ist, Menschen auf den Beruf zu reduzieren.

Ich habe es oft in meiner Praxis als Coach erlebt, dass Menschen einen Business-Kontext zum Anlass nehmen, sich mal eingehend mit sich selber zu befassen.

Der ganze Mensch im Mittelpunkt

Beim Persönlichkeits-Coaching mit mir geht es immer um den ganzen Menschen: Das ist in der Regel ein erwachsener, sehr gut ausgebildeter Mensch, der an irgendeiner Stelle seines Lebens merkt, dass es nicht so gut läuft, wie es schön wäre. Plötzlich läuft der Mann weg, plötzlich werden Sie gemobbt in der Firma oder im Sportverein, die Frau macht plötzlich nur noch Szenen am Abend und Sie sind unglücklich. Und DAS ist dann das Thema und der Anlass von Coaching.

Viele Menschen ignorieren diese privaten Unstimmigkeiten und spüren den Schmerz erst, wenn es im Job unrund läuft.

„Die sehen mich nicht in den Konferenzen, ich könnte auch wegbleiben, wieso ist das so?“ Oder: „Meine Vorgesetzte boykottiert alle meine Bewerbungen, weil sie mich halten will!“ Oder: „Warum bleiben plötzlich meine Kunden weg, was zum Teufel ist da los!“

Selbstaktualisierung – Entwicklung zur Freudigkeit

Was auch Sie vielleicht auf diese oder ähnliche Weise bedrückt, so dass Sie einen Coach suchen, ist in Wirklichkeit schlichtweg ein Signal, dass Selbstaktualisierung ansteht: Es ist der Kern jeglichen nachhaltigen Coachings. Selbstaktualisierung.

Sie ist immer mal wieder angesagt, weil das Leben spielt und wir unsere Strategien entsprechend immer wieder anpassen müssen. Tun wir das nicht, fängt es an zu haken und zu klemmen.

Insbesondere leidet ihre Leistungsfähigkeit im Beruf, wenn Sie im Privatleben unglücklich sind. Wie wollen Sie Ihr Team führen, enn sich Ihr Ehemann im Bett verweigert und Sie mehr und mehr an sich zweifeln? Wie wollen Sie als Mann erfolgreich agieren, wenn Sie es plötzlich mit der Impotenz zu tun bekommen?

Freude an der Arbeit und der beruflichen Selbstverwirklichung kehren wieder, wenn die privaten Probleme gelöst sind.

Boxenstopp-Coaching

Mein spezielles Coaching-Konzept trägt dieser Tatsache Rechnung:

In drei oder fünf sehr intensiven Coaching-Workshops zum Auftakt lernen wir uns kennen. Ich bin sehr gut im Diagnostizieren von Problemzusammenhängen. Wir entwickeln gemeinsam aus Ihrem momentanen Engpass Ziele. Sie werden es merken: ich spüre und horche sehr genau hin und helfe Ihnen so, herauszufinden, was Sie wirklich wollen. Die Umsetzung bedeutet persönliche Entwicklung. Das ist ein innerer und äußerer Prozess, der gerne einen festen Zeitrahmen hat.

Das Unmögliche möglich machen

Wir entdecken die Möglichkeiten und damit vieles, was Sie bis dahin für unmöglich gehalten hatten.
Mit meinen Fragen erinnere ich Sie an Ihr volles Potenzial, all Ihre Eigenschaften, Fähgkeiten, Talente. Auch hier werden Sie erstaunt darüber sein, wieviel Sie von sich an Gutem immer wieder vergessen oder für zu normal halten. Nein, Ihre ganz spezielle Mischung an Fähigkeiten und Können besitzt absolut nicht jeder! Diese spezielle Mischung macht genau Sie aus! Und wir heben sie gebührend hervor, so dass Sie anfangen, so groß zu denken, dass es passt.

Wir arbeiten im Boxenstopp ein halbes Jahr sehr eng zusammen, wir telefonieren substanziell ein Mal in der Woche, in Entscheidungsphasen auch öfter. Dabei setzt sich ein neues Mindset zusammen. Alt-Strategien, Blockaden, angstgesteuerte Handbremsen, mit denen Sie sich bislang selber ausmanövriert haben, werden gelöst. Volle Fahrt voraus!